Psychotherapie Petra Klein - Saarbrücken

 

Wenn Sie privat versichert oder verbeamtet sind, übernimmt Ihre Krankenkasse bzw. die Beihilfe die Behandlungskosten in einem bestimmten Umfang. Die Einzelheiten sollten wir vorab in einem Gespräch klären.

Wenn Sie gesetzlich versichert sind, können wir über das so genannte Erstattungsverfahren die Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse beantragen. Auch in diesem Fall sollten wir Näheres in einem Vorgespräch klären.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit, die Therapie selbst zu bezahlen.

 

 

 
 
     
 
Psychotherapie saarbrücken